Seelsorgeeinheit Vorallgäu aktuell auf einen B(K)lick

 
 

F R O N L E I C H N A M S F E S T 2 0 1 6

Dieses Jahr feiern wir das Fronleichnamsfest mit anschließender Prozession in

Grünkraut am Donnerstag, 26.05.2016 um 9.30 Uhr und in Schlier am Sonntag, 29.05.2016 um 8.30 Uhr. Alle Gemeindemitglieder von Bodnegg und ganz besonders die Kommunionkinder sind herzlich eingeladen, das Fronleichnamsfest in Grünkraut oder Schlier mitzufeiern. Die Kommunionkinder (in ihren Gewändern) begleiten Jesus Christus im Sakrament durch das Dorf. Bitten wir gemeinsam um den Segen Gottes für uns und für alle unsere Anliegen. Alle Kinder sind natürlich eingeladen, bei der Prozession Blumen zu streuen.

Ihr Pfarrer Michael Stork


Zuschuss von Bischof Gebhard Fürst für den Kauf eines Gotteslobes für Erstkommunionkinder

Auch dieses Jahr unterstützt unser Bischof Gebhard Fürst den Kauf eines Gotteslobes für Erstkommunionkinder.

Jedes Erstkommunionkind, das ein Gotteslob zur Erstkommunion geschenkt bekommt oder sich selber kauft, bekommt bei Vorlage des Buches einen Zuschuss von 10,00 Euro einmaligen bar im Pfarrbüro ausbezahlt. Die  Zuschussaktion ist befristet bis 15. Juni 2016
                                                                        
 

 

    

Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit
 

Liturgische Texte

Die liturgischen Texte für die Sonntage im Jahreskreis B finden Sie unter
www.erzabtei-beuron.de/schott/jahreskreis.php

 Infos aus dem Dekanat
 Allgäu-Oberschwaben
finden Sie unter:  http://dekanat-allgaeu-oberschwaben.drs.de/index.php?id=7865
Infos der Katholischen Erwachsenenbildung
im Dekanat Allgäu-Oberschwaben
finden Sie unter: http://www.keb-rv.de/

Infos aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart
finden Sie unter  http://www.drs.de/

Seelsorge für Familien mit beh. Kindern

Aktuelle News aus dem Vatikan               erfahren Sie auf der Homepage von  
          ===> Radio Vatikan 

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters für
Mai 2016
 

1. Um Respekt für die Frauen: Das Frauen auf der ganzen Welt geachtet werden und ihr gesellschaftlicher Beitrag höchste Wertschätzung erfahre.

2. Eifriges Rosenkranzgebet in den Familien und Gemeinden diene dem Frieden und der Verbreitung des Evangeliums. 


Pilgerfahrt nach Schönstatt
im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit

Zu einer Pilgerfahrt nach Schönstatt lädt die Schönstatt-Bewegung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 02.-03. Juli ein. Die Pilger haben die Chance, zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und gestärkt in den Alltag zurückzukehren.Zum Programm gehören die als Pilgerfahrt gestaltete Busfahrt, ein Pilgergang zurPforte der Barmherzigkeit“, Einzelsegen im Urheiligtum, gemeinsame Eucharistiefeiern, eine Marienfeier mit Lichterprozession und ein vielfältiges Alternativangebot. Aus den verschiedenen Regionen unserer Diözese fahren Busse nach Schönstatt. Anmeldeschluss ist am 04. Juni.Information und Anmeldung: Wallfahrtsbüro Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe, Tel: 07457 72-301,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.liebfrauenhoehe.de